Cover_Sweetest-Fruits_Monique-Troung_Bon

Ruth Bader Ginsburg

„I dissent – ich widerspreche“

Autor/in:

Spieldauer

Spieldauer:

ca. 90 Minuten

Gekürzte Hörbuchfassung,

Ruth Bader Ginsburg
00:00 / 00:41

Jetzt online hören

Alle unsere Hörbücher gibt es auf allen gängigen Portalen direkt als Stream und zum Download.

Audible_logo.png
Spotify_Logo_RGB_Black.png
Colored_Full_Black@2x.png
600px-Thalia_Logo_10.2019.svg.png

Über den Inhalt

Sie war cool, klug, unerschrocken. Ihr Gesicht mit den markanten

Brillengläsern prangt auf T-Shirts, ihre mutige Haltung inspiriert Menschen

aller Generationen. Ruth Bader Ginsburg hat die Welt verändert. Die

zierliche Richterin am Obersten Gerichtshof der USA war moralischer

Kompass und feministische Ikone der Millennials – geschätzt, mitunter

auch gefürchtet für ihren messerscharfen Verstand, ihren Witz und ihren

Kampfgeist. Zeit ihres Lebens hat sie unbeirrt für Gerechtigkeit gekämpft.

Im Alter von 87 Jahren ist sie am 18. September 2020 in Washington

einem Krebsleiden erlegen. Ihre Botschaft aber hallt nach. »I dissent – Ich

widerspreche.« Diese Worte haben sie berühmt gemacht.


„Ich glaube, die einfachste Erklärung, und eine, die den Grundgedanken

[des Feminismus] recht treffend beschreibt, findet sich in einem Song von

Marlo Thomas: »Free to Be You and Me.« Sei du selbst! Dass man als

Mädchen alles werden kann – Ärztin, Anwältin, Stammesoberhaupt, was

auch immer. Und als Junge genauso. Wenn ein Junge Lehrer werden

möchte oder Krankenpfleger oder gerne mit Puppen spielt, dann soll er

das tun. [Feminismus ist] die Überzeugung, dass wir alle unsere Talente,

wo auch immer sie liegen mögen, völlig frei entfalten dürfen und uns nicht

von willkürlich gezogenen Grenzen einschränken lassen sollten –

menschengemachten Grenzen, wohlgemerkt, ganz gewiss nicht

gottgegebenen.“ RUTH BADER GINSBURG

Sprecher_Sophie-von-Kessel_BonneVoice_ed
Sprecher/in

Wiebke Puls

Titel

Autor/in

Übersetzung

Fotograf/in

Regie

Ruth Bader Ginsburg

Daten - Autor

Gekürzte Hörbuchfassung,

ISBN

Preis

Buchverlag

n.v.

© btb Verlag München 2020