Anatol Regnier

Anatol Regnier wurde 1945 als zweites Kind von Pamela Wedekind und Charles Regnier in St. Heinrich am Starnberger See geboren. Schon früh lernte er das Gitarrenspiel. Er studierte am Royal College of Music in London und wurde ein erfolgreicher Gitarrist und Lehrer. Neben zahlreichen Reisen durch das In -und Ausland dozierte er lange am Konservatorium in München.


Er heiratete die bekannte israelische Sängerin Nehama Hendel und wurde Vater zweier Kinder. Von 1985 bis 1995 lebte er in Australien. 1997 erschien sein erstes Buch „Damals in Bolechów - eine jüdische Odyssee“, 2003 folgte die Familienbiografie „Du auf deinem höchsten Dach - Tilly Wedekind und ihre Töchter“, 2008 die Biografie „Frank Wedekind - eineMännertragödie“. Regnier wurde 2005 mit dem Ernst Hoferichter Preis und 2012 mit dem Schwabinger Kunstpreis ausgezeichnet.

Neben seiner Tätigkeit als freier Autor ist Anatol Regnier Chansonsänger, Vortragskünstler und Rezitator. Er lebt in München und in Ambach.

HÖRBÜCHER

Wir Nachgeborenen

© 2020 BONNEVOICE Hörbuchverlag GmbH

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon